Markus Rudel

  • Jahrgang 1961
  • Seit 1986 verheiratet
  • Studium der Evangelischen Theologie von 1981 bis 1989 in Berlin und Tübingen
  • Danach berufliche Umorientierung
  • Seit 2001 Gestaltung von christlichen und nicht christlichen Trauerfeiern
  • Seit 2002 Mitglied als Trauerredner im BATF (Bundesarbeitsgemeinschaft Trauerfeiern e.V.) www.batf.de
  • 2007 Erweiterung des bisherigen Angebots um Freie Trauungen, Taufen/Willkommensfeiern und andere Lebensfeiern
  • Permanenter Besuch von Weiterbildungen in den Bereichen Seelsorge, Trauerbegleitung, Krisenbewältigung, Gesprächsführung und Rhetorik